loading

Auf der Suche

nach dem größtmöglichen Spaß

Best Buddies on Tour?

Best Buddies on Tour, wie der Name schon verrät, ist die Geschichte zweier Freundinnen, die das Biken lieben und leben. Es gibt wenige Tage oder Wochenenden, an denen wir nicht unterwegs sind. Ob zu zweit oder mit Freunden, wir sind immer auf der Suche nach dem größtmöglichen Spaß und Abenteuern mit unseren Bikes. Egal ob Endurotrails oder Downhillstrecken, wir berichten euch aus aller Welt!

Für uns sind unsere „Best-Buddies-Abenteuer“ eine unglaublich schöne Zeit, die mit vielen spontanen Begegnungen, zahlreichen Eindrücken, unbeschreiblichen Momenten, einigen Nervenkitzeln und Adrenalinschüben verbunden sind. Unsere Erlebnisse auf Reisen verschaffen uns einfach ein absolutes Freiheitsgefühl, jeden Tag neu und anders zu erleben.

Ein richtiges Abenteuer! Was gibt es schöneres, diesen mit seinem Best Buddy zu teilen? Für uns, unvergesslich!

Unser Ziel ist es, mehr Frauen jeden Alters dazu zu motivieren, sich seine Freundin zu packen, loszufahren und das eigene Best-Buddies-Abenteuer zu beginnen.

Unser Motto ist dabei immer

Gemeinsam macht es mehr Spaß!

Wie hat unsere Geschichte angefangen?

Heute, genau vor einem Jahr (2016) saßen wir 2 nebeneinander auf einer Bierbank im Bikepark Spicak. Wiedermal fragten wir uns, wo sind eigentlich die Mädels hier?

In den verschiedenen Magazinen, Berichten und Interviews, liest man immer wieder „der Frauenanteil steigt stetig in der Gravity Szene an“. Mhhh, ist dies wirklich so? Ab und zu sieht man mal ein Mädel in Begleitung mit ihrem Partner, aber sonst... Nix! Wo sind sie denn? Ist das nur hier so, oder ist das überall so? Dieser Frage wollen wir (Best Buddies) nachgehen und zur Aufklärung beitragen, dass die DH & Gravity Szene nicht nur reine „Männersache“ ist.

Um dieser Idee nachzugehen, sammelten wir unsere Gedanken auf einen kleinen Blatt Papier. Unsere folgenden Abfahrten waren von zahlreichen Pausen geprägt und wir hielten aller paar Meter an, um alles aufzuschreiben was uns einfiel.

Die Idee der Best Buddies on Tour

war geboren!

Start im Jahr 2016

Gestartet sind wir vor allem letzten Jahres (2016) mit einem Roadtrip durch ganz Europa. Hierbei wollten wir der Aussage: „Der Frauenanteil steigt stetig in der Gravity-Szene an“ auf den Grund gehen. Nachlesen könnt Ihr die beiden Berichte in der World of Mountainbike (Roadtrip1: Ausgabe 08/2017, Roadtrip2: Ausgabe 09/2017). Unser Fazit am Ende der Reise: Immer noch sind es zu wenig Frauen die Alleine oder mit der besten Freundin, egal ob auf den Endurotrails oder den Downhillstrecken, unterwegs sind.

Die meisten sind mit ihren Partnern unterwegs. Frauengruppen oder Best Buddies, so wie wir, haben wir nicht gesehen. Woran das liegt, lässt sich nur schwer sagen. Vielleicht liegt es an der Unsicherheit vieler Bikerinnen, vielleicht an den fehlenden Transportmitteln oder Bike oder ... oder ... oder ... Gründe gibt es viele, doch keinen der schwerwiegend genug ist, auf solch eine unglaublich schöne Zeit, wie wir sie auf unseren Roadtrips erleben durften, verzichten zu müssen.

Vielleicht habt ihr ja auch Lust bekommen

eurer eigenes „Best-Buddies-Abteuer“ zu starten oder wollt uns auf unseren neuen und spannenden Abenteuern begleiten?

Dann folgt uns gern auf: https://www.facebook.com/BestBuddiesonTour
https://www.instagram.com/bestbuddiesontour

Unsere Highlights und Geschichten findet ihr ab diesem Jahr auch auf MTB News.

Wir freuen uns jetzt schon auf die kommenden Abenteuer und vielleicht sehen wir uns on Tour!

Fotos: Andreas Mohaupt + Christian Tharovsky - team-f8, Gideon Heede, Max Rasp, Wippart

#Let's Qloom the World
Qloom on the road